Google+

IronMaxx Jod, 90 Kapseln, Bodykingz Bodybuilding & Fitness Shop

19,90CHF 14,90CHF

IronMaxx Jod, 90 Kapseln
[2219]

IronMaxx Jod, 90 Kapseln

Was ist Jod?
Für die Bildung von Schilddrüsenhormonen im menschlichen Körper ist Jod ein essentieller Baustein. In die Schilddrüse aufgenommen wird es dort in die Hormone T3 (Trijodthyronin) und T4 (Thyroxin) eingebaut. Die iodhaltigen Schilddrüsenhormone sind unverzichtbar für den menschlichen Organismus. Sie regulieren Grundumsatz, Körpertemperatur und sämtliche Stoffwechselprozesse. Ferner beeinflussen Sie auch die körperliche und geistige Entwicklung, das Zellwachstum, die körperliche Leistungsfähigkeit und letztendlich auch die Psyche. Ohne eine ausreichende Iodversorgung versagt die Schilddrüse Ihren Dienst.

Deutschland als Iodmangelgebiet
Mit etwa 100.000 Fällen pro Jahr sind Schilddrüsenoperationen die dritthäufigste Operationsindikation in Deutschland. Bis zu 2 Milliarden Euro Kosten verursachen die Folgen des Jahrzehnte langen milden Iodmangels im Gesundheitswesen. Schilddrüsenfunktionsstörungen scheinen also eine deutsche Volkskrankheit zu sein, deren Auftreten, Therapie und Folgekosten durch einfache, aber wirksame Präventionsmaßnahmen, nämlich eine ausreichende Iodversorgung, deutlich gesenkt werden könnten. Da in der EU keine einheitliche gesetzliche Regelung über die Iodversorgung besteht und in Deutschland ebenfalls bisher keine flächendeckende Iodversorgung eingeführt wurde, ist jeder Einzelne verantwortlich, sich ausreichend mit diesem essenziellen Spurenelement zu versorgen.

Risikogruppe: Raucher!
Männliche und weibliche Raucher sind eine der wichtigsten Risikogruppen einer unzureichenden Iodversorgung. Tabakrauch enthält kropfbildende Substanzen wie Cyanate, Isocyanate, Thiocyanate, Nitrate und polyzyklische Kohlenwasserstoffe, die sich vor allem bei unzureichender Iodversorgung auswirken. Die Konzentration dieser Stoffe im Blut von Rauchern übersteigt die des Iods um mehr als das Zehnfache. Diese Stoffe werden doppelt so gut von der Schilddrüse aufgenommen als das Iod selbst und blockieren deshalb bei Rauchern effektiv die Anreicherung des Spurenelements, was die Schilddrüsenfunktionen behindert.

Ist zu viel Iod gefährlich?
Im Laufe der Evolution hat die Schilddrüse einen sehr wirkungsvollen Mechanismus der Autoregulation gegen eine Überschwemmung entwickelt. Er bewirkt, dass Iod bei Überangebot mit dem Urin ausgeschieden wird. Nur bei Kleinkindern ist der Effekt noch nicht richtig entwickelt. Das macht die kindliche Schilddrüse sehr empfindlich, sowohl für Iodüberschuss als auch für Iodmangel. Denn das Organ hat nur einen geringen Iodgehalt; beim Neugeborenen sind dort 0,1 mg Iod gespeichert. Wegen der schnellen Wachstumsvorgänge wird der kindliche Iod- und Schilddrüsenhormonvorrat sehr schnell umgesetzt, anfangs fast die gesamte Tagesproduktion an Schilddrüsenhormon. Die Schilddrüse ist somit in der Regel vor einem Überschuss geschützt.

Ihre Vorteile einer gesunden Schilddrüse:
(Wirkungen der Schilddrüsenhormone):

optimale Wärmeentwicklung,
optimaler Sauerstoffverbrauch,
beschleunigte Kohlenhydrataufnahme,
optimale Neubildung von Glukose sowie die Mobilisation des Leberglykogens (Glykogen = Speicherform von Kohlenhydraten),
vermehrte Freisetzung körpereigener Fettbestände

Geschmack Nein
Packungsgröße 90 Kapseln
Gewicht 0.06
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Social Networking

Facebook

Twitter
Hersteller
Artikel empfehlen
Währungen
Zahlungsarten



nebbia